Muss man zoom herunterladen um einem meeting beitreten

Geben Sie unten Ihren Anzeigenamen ein, wählen Sie aus, ob Sie mit aktiviertem Audio und Video an der Besprechung teilnehmen möchten, und wählen Sie dann die Schaltfläche “Mitmachen”. Wenn Sie nicht von Zoom auf einem Computer oder mobilen Gerät beitreten können, können Sie stattdessen am Telefon beitreten. Wenn Sie Ihren eigenen Gruppenchat starten möchten, erfahren Sie, wie Sie ein Zoom-Meeting einrichten. Auch Zoom ist nicht die einzige Option da draußen, so dass unsere Zoom vs Google Hangouts Face-off hat gute Ratschläge für diejenigen, die versuchen, zu entscheiden, was für sie richtig ist. Wenn Sie an einer Besprechung mit einem anderen Unternehmen teilnehmen, müssen sie eine Unternehmens-URL mit Zoom registriert haben. Dies ist in der Regel .zoom.us, aber überprüfen Sie mit dem Host, um sicherzustellen. Wie melde ich mich für Zoom an? Sie können sich für ein kostenloses Zoom-Konto bei zoom.us/signup anmelden. Google Chrome sollte die Datei automatisch herunterladen und darauf zeigen, wie oben gezeigt. Wenn Sie auf die Datei Zoom_launcher.exe klicken, wird Zoom installiert, es wird eine kurze Pause geben, bevor eine blaue Fortschrittsleiste angezeigt wird, die die Installation anzeigt. Nach der Auswahl werden Sie zum Zoom-Meeting gebracht. Je nach Einrichtung der Besprechung können Sie sofort an der Besprechung teilnehmen, möglicherweise müssen Sie warten, bis der Gastgeber zuerst eintrifft, oder Sie werden in einem Warteraum untergebracht, den der Host steuert. Ein Zoom-Konto ist nur erforderlich, wenn Sie eigene Besprechungen erstellen und Einladungen an Teilnehmer senden müssen.

Mit einem Zoom-Konto können Sie Ihre eigenen Instant Meetings erstellen oder Besprechungen planen. Ein Konto ermöglicht Ihnen auch den Zugriff auf Ihre persönlichen Einstellungen, wo Sie Ihr Profil jederzeit aktualisieren oder Aktualisieren Ihres Plans durchführen können. Benötigen Sie ein Konto, um Zoom verwenden zu können? Ein Zoom-Konto ist nicht erforderlich, wenn Sie als Teilnehmer strikt an Zoom Meetings teilnehmen. Wenn Sie von jemandem zu seiner Besprechung eingeladen werden, können Sie als Teilnehmer teilnehmen, ohne ein Konto zu erstellen. Wenn der Gastgeber jedoch die Teilnahme an Besprechungen mit Authentifizierungsprofilen eingeschränkt hat, benötigt der Teilnehmer ein Zoom-Konto, um auf die Besprechung zugreifen zu können. Erfahren Sie mehr über die Teilnahme an einer Zoom-Besprechung. Es ist auch möglich, den Browser-Link für alle Besprechungen anzuzeigen, die von Mitgliedern einer bestimmten Gruppe gehostet werden, was über “Gruppenverwaltung” erfolgen kann, und dann auf den Namen der Gruppe zu klicken, gefolgt von der Registerkarte “Einstellungen” (dann wiederholen Sie die obigen Schritte). Sobald der Gastgeber die Besprechung startet, können die Teilnehmer beitreten, es sei denn, der Host hat die Option aktiviert, die es den Teilnehmern ermöglicht, beizutreten, bevor der Host eintrifft.

Für Besprechungshosts, die den Webclient für ihre Teilnehmer betrachten, gibt es einen Knackpunkt: Es ist standardmäßig nicht aktiviert. So aktivieren Sie diese zeitsparende Option. Wenn Sie lieber nur Ihr Telefon verwenden, um die Besprechung anzurufen, ist das auch eine Option. In der E-Mail-Einladung, die Sie erhalten haben, wird die Telekonferenznummer angezeigt. Kann ich meine Besprechung aufzeichnen? Alle Zoom-Hosts können lokal auf ihrem Computer aufzeichnen, es sei denn, diese Funktion wurde vom Besitzer oder Administrator des Zoom-Kontos deaktiviert. Hosts, die lizenziert sind, können auch in der Zoom-Cloud aufzeichnen. Drücken Sie in einer Zoombesprechung auf Aufzeichnen, um die Aufzeichnung zu starten. Erfahren Sie mehr über lokale Aufzeichnung und Cloud-Aufzeichnung. Sobald Sie die Unternehmens-URL haben, gehen Sie zu ihm in Ihrem Browser Ihrer Wahl.

Die Zielseite wird zwischen den Unternehmen unterschiedlich aussehen, aber die verfügbaren Optionen werden meistens die gleichen sein. Wenn Sie der Gastgeber der Besprechung sind und bei Ihrem Zoom-Konto im Web angemeldet sind, stehen Ihnen zusätzliche Optionen zur Verfügung. Klicken Sie in Ihrer E-Mail- oder Kalendereinladung auf den Verknüpfungslink.